Nachhaltigkeit Wir handeln aus sozialer und ökologischer Überzeugung

Die wichtigste Voraussetzung für den Erfolg eines Unternehmens, sind die Leidenschaft und der Einsatz seiner Mitarbeiter. Ihr Engagement für unser Unternehmen spiegelt sich auch im Bewusstsein und dem verantwortungsvollen Umgang mit endlichen Ressourcen wieder. Wir als Unternehmen nehmen unsere soziale und ökologische Verantwortung sehr ernst und handeln darum aus tiefster Überzeugung nach gesellschaftlichen und umweltschonenden Maßstäben.  

Ökologische Verantwortung

Umweltschutz ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenspolitik. Wir wollen Umweltbeeinträchtigungen in jeglicher Form auf ein Mindestmaß reduzieren und die gesetzlichen Anforderungen als Minimalkriterium erfüllen. Das Risikopotenzial unserer Produktionsanlagen wird regelmäßig überprüft, die Sicherheitseinrichtungen und organisatorischen Maßnahmen werden stets auf aktuellem Stand gehalten. Darüber hinaus hat unser Standort Mainz ein zertifiziertes Umweltmanagementsystem nach der Norm ISO14001 sowie das Energiemanagementsystem gemäß ISO50001 eingeführt.

2015 haben wir am Standort Mainz auf eine 100-prozentige Ökostromversorgung umgestellt.

Soziale Verantwortung

Unser wirtschaftliches Handeln basiert auf gesellschaftlichen und sozialen Grundsätzen, denen wir uns gegenüber unseren Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und anderen Geschäftspartnern verpflichtet haben. Es ist für uns ein wichtiges Ziel, das uns zur Verfügung stehende Kapital so einzusetzen, dass wir unseren Mitarbeitern interessante und sichere Arbeitsplätze anbieten können. Ein besonderes Anliegen ist uns dabei die Ausbildung junger Menschen, um ihnen einen guten Start in ihr Berufsleben zu geben. Zukunftssicherung, Gesundheitsschutz, Weiterbildung, Arbeitssicherheit und die Förderung der Vielfalt in unseren Unternehmen sind wichtige Themen, um unsere Nachhaltigkeit zu fördern.